WIMPERNVERLÄNGERUNG


Wimpernverlängerung mit Seidenwimpern...

Seidenwimpern sind die neueste Generation von Wimpern. Sie sind mit Seidenproteinen verarbeitet und dadurch leichter, flexibler & angenehmer zu tragen. Die künstlichen Wimpern halten genauso lange wie echte Wimpern, welche im normalen Zyklus alle 1 bis 2 Monate ausfallen und sich laufend erneuern. Bei regelmäßigen Auffüllterminen können die Wimpern dauerhaft getragen werden, ohne die eigenen Wimpern zu schädigen.

 

Die Wimpernextensions  werden an die echten Wimpern appliziert und mit einem speziellen Kleber  befestigt, die Wimpern sehen absolut natürlich aus. Eine Behandlung zur dauerhaften Wimpernverlängerung dauert ca. 2 Stunden je nachdem wie viele Wimpernextensions angebracht werden sollen.

 

 

 

 


Ihre Vorteile:

  • Lange und volle Wimpern
  • Permanente Wimpernverlängerung für eine Dauer von bis zu 30 Tagen.
  • Angenehmer Tragekomfort, sowie entspannende und schmerzfreie Applikation.
  • Natürlicher Look, auf Mascara kann nun verzichtet werden.
  • Keine Beeinträchtigung der gewohnten Lebensweise, wasser- und kosmetikbeständig.
  • Sie können ohne Sorge duschen oder schwimmen.

 

 

Pflegetipps

Durch richtigen Umgang und passende Pflege erhöht sich die Haltbarkeit ihrer Wimpernverlängerung. Die Wimpern sollten 24 Stunden nach der Wimpernverlängerung nicht  nass werden oder mit Lotion oder Creme in Berührung kommen. Vermeiden sie starkes Reiben und Ziehen an den Wimpern. Benutzen sie nur Öl- und Alkoholfreie Reinigungs- und Pflegeprodukte im Augenbereich (Gel-Reiniger auf Wasserbasis). Zwar ist auch das Schminken der Wimpern mit Mascara möglich, allerdings sollte man dafür nur spezielle für Wimpernextensions geeignete Produkte verwenden. Meistens ist es nach einer Wimpernverlängerung aber gar nicht nötig zusätzlich noch Mascara zu verwenden.