HAARVERLNGERUNG


Welche Frau träumt nicht davon schöne, lange und volle Haare wie die Stars  zu  haben? Die Frauenwelt von heute legt viel Wert auf ihr Äußeres. Langes Haar steht für Weiblichkeit und Schönheit und trägt enorm zum perfekten äußeren Schönheitsbild einer Frau bei. Haarverlängerung ist eine gute Methode für viele Frauen, ihre Langhaar -Träume verwirklichen zu  können. Der Unterschied zum Eigenhaar ist kaum sichtbar.

 

Bei der Haarverlängerung wird das Eigenhaar mit den fremdem Echthaarsträhnen verbunden. Die Verbindungsstellen sind klein,  flach und sind kaum spürbar. Haarverlängerung bedeutet natürlich nicht nur längere Haare, sondern auch wesentlich mehr Fülle.

 

Eurolocks - Methode

Wer eine besonders schonende Haarverlängerung sucht, für den ist die Eurolocks - Methode besonders geeignet. Da es eine Kaltmehtode ist. Anders als bei anderen Arten von Haarverlängerungen wird bei der Eurolocks - Methode keine Chemie, Wärme oder Kleber eingesetzt.

Bei diesem Verfahren werden  Eigenhaar und Fremdhaar mit Hilfe von kleinen Metallhülsen befestigt. Die Verbindungsstellen sind klein und extrem flach

(noch flacher als bei jeder anderen Methode), dadurch sehr angenehm zu tragen  .

Die Eurolocks gibt es in drei Verschiedenen Größen  (Small, Medium und Large) und in verschieden Farben.

 

Anschweißmethode - Methode

Die Bondings bzw. Keratin  werden mittels einer Wärmezange 

( 120°-140° ) verflüssigt und dann mit dem Eigenhaar verbunden. Die Entfernung erfolgt durch eine Zange und einen speziellen Remover, die Bondings werden "aufgeknackt".


SCHNITTHAAR


Wir arbeiten ausschließlich mit Echthaar ( Schnitthaar). Die Schuppenschicht aller Haare ist völlig intakt und liegt in gleicher Richtung. Die Echthaarsträhnen gibt es in 26 verschiedenen Farben, und haben eine Länge von 40 cm bis 70 cm. Von glatt bis zu stark gelockt.

 

Indisches Schnitthaar

Jeder Zopf stammt von nur einer Person . Ausschließlich von Schnitthaar erhalten Sie eine hochwertige Qualität, Schnitthaar wird direkt als Zopf verarbeitet, der Natürliche Glanz und die Schuppenschicht bleibt erhalten. Schnitthaar ist absolut verfilzungsfrei, Indisches Schnitthaar lässt sich in seiner Struktur und Beschaffenheit kaum von europäischem Haar unterscheiden, dieses Haar kann man wieder verwenden ( rebonden). Indisches Schnitthaar gibt es als Rohhaar schwarz- dunkelbraun (vollkommen unbehandelt) oder gefärbt in 26 verschiedenen Farben. Alle Haare die ich anbiete sind selbstverständlich ohne Silikonschicht.

 

Russisches Schnitthaar

Russisches Schnitthaar wird schonend depigmentiert und unterliegt deshalb einem besonders schonenden Prozess welcher das Haar nicht angreift oder beschädigt. Auch dieses Haar kann man mehrfach wiederverwenden.  Hellblonde bis weißblonde Haare werden von der Ausgangsfarbe grau  aus depigmentiert um den chemischen Prozess so gering wie möglich zu halten. Russisches Schnitthaar gibt es als Rohhaar unbehandelt oder gefärbt in 26 verschiedenen farben.